JJC JF-U2 30m Funk-Fernauslöser inkl. 2 Empfänger

44,90 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4-8 Werktage

  • EN_31514507
JF-U2 30m Funk-Fernauslöser inkl. 2 Empfänger aus dem Hause JJC . Günstiger 16... mehr
Produktinformationen "JJC JF-U2 30m Funk-Fernauslöser inkl. 2 Empfänger"

JF-U2 30m Funk-Fernauslöser inkl. 2 Empfänger aus dem Hause JJC.

Günstiger 16 Kanal-Funkauslöser für Kameras, Studioblitze und Aufsteckblitze
Mithilfe dieses Funkauslösers kann man Kameras, Studioblitze und Aufsteckblitze aus bis zu 30 Meten Entfernung kabellos auslösen. Dabei spielt die Marke kaum eine Rolle. Der Auslöser eignet sich sogar für Blitzgeräte mit einer Zündspannung von bis zu 60V. Viele Konkurrenzgeräte tolerieren nur deutlich niedrigere Zündspannungen. Das Auslösen von Kameras und Blitzen funktioniert selbst durch Hindernisse hindurch, denn anders als bei Infrarotauslösern ist kein direkter Sichtkontakt nötig. Das Set beinhaltet zwei Empfänger. Damit kann man zum Beispiel zwei Kameras für Stereoaufnahmen synchron auslösen, oder man löst zwei Blitze aus, um ein Motiv von zwei Seiten schattenfrei auszuleuchten. Zusätzliche Empfänger zum Auslösen weiterer Geräte sind separat erhältlich.

Verwendung als Blitzauslöser für Studio- und Aufsteckblitze
Um das Gerät als Blitzauslöser zu benutzen, kann man entweder Aufsteckblitze in die Blitzschuhe der Empfänger einstecken, oder man kann Studio- bzw. Stabblitze mithilfe der beiliegenden Anschlusskabel an die Empfänger anschließen. Für den Anschluss per Kabel eignen sich Blitze mit einer 3,5mm- bzw. einer 6,3mm-Klinkenbuchse. Die Empfänger selbst lassen sich zum Beispiel an Blitzneigern mit einem Standardzubehörschuh oder an Stativen mit einer 1/4 Zoll-Außengewinde anbringen. Der Sender wird in den Blitzschuh der jeweiligen Kamera eingeschoben. Bei jeder Kameraauslösung lösen dann auch die angeschlossenen Blitze mit aus. Das funktioniert sogar an den meisten Sony Kameras mit einem Multi Interface Shoe.

Verwendung als Funkauslöser für das Auslösen von Kameras
Um mithilfe des JF-U Auslösers Kameras auszulösen, schliesst man an jede Kamera einen Empfänger an, und benutzt den Sender dann als Handfernbedienung.
Wichtig: Für das Auslösen von Kameras werden separat erhältliche Anschlusskabel benötigt. Der Auslöseknopf des Senders besitzt zwei Druckpunkte. Beim ersten Druckpunkt fokussiert die Kamera, beim zweiten löst sie aus. Sogar Langzeitbelichtungen und Serienbilder sind möglich. Allerdings müssen dazu die entsprechenden Einstellungen an der bzw. den Kameras vorgenommen werden. An vielen videotauglichen Kameras kann man mithilfe des JF-U Auslösers auch Videoaufnahmen starten und beenden. Das funktioniert allerdings in der Regel nur mit Kameras, an denen sich die Videofunktion durch den Fotoauslöseknopf steuern lässt.

Der JF-U lässt sich sogar als Kabelauslöser für Kameras einsetzen. Dazu schließt man den Sender direkt an die jeweilige Kamera an. Dann kann man ihn genau wie eine herkömmliche Kabelfernbedienung benutzen. Jedoch muss dabei eine Batterie im Gerät sein.

  • 16 Kanal-Funkauslöser für Kameras, Studioblitze und Aufsteckblitze
  • Zum kabellosen Auslösen aus bis zu 30 Metern Entfernung
  • Die Marke spielt kaum eine Rolle
  • Funktioniert sogar für Blitze mit einer Zündspannung von bis zu 60V
  • Set beinhaltet 1 Sender und 2 Empfänger
  • An die Empfänger passen jeweils 1 Kamera oder 1 Blitz
  • Z.B. um 2 Kameras für Stereoaufnahmen synchron auszulösen
  • Alternativ um bei Blitzlichtaufnahmen 1 Motiv von 2 Seiten auszuleuchten
  • Anschlusskabel und zusätzliche Empfänger separat erhältlich

 

Technische Details:
Frequenz: 433 MHz
Reichweite: bis zu 30 m
Synchronisationszeit: 1/250 Sek.
Maximale Zündspannung: 60V (empfohlen max. 40V)
Kanäle: 16 (einstellbar an Sender und Empfänger)
Stromversorgung: Sender 1x A23 12V, Empfänger 2x AAA
Sender: ca. 6,3 x 6,4 x 2,3 cm, 30 g (ohne Batterie)
Empfänger: ca. 8 x 3,8 x 3,3 cm, 42 g (ohne Batterie)

Lieferumfang:
1 Sender, 2 Empfänger, 2 Anschlusskabel mit 2,5mm und 3,5mm-Klinkenstecker, 2 6,3mm-Klinkenadapter, 4 AAA-Batterien, 1 A23-Batterie

Wichtige Info:
Der Funkauslöser überträgt keine TTL-Daten. Die Blitzbelichtung muss manuell am Blitzgerät eingestellt werden.
Achten Sie darauf, dass am Sender und am Empfänger der gleiche Kanal eingestellt ist.

Kompatibilität:
z.B. für Canon EOS 760D, 750D, 700D, 650D, 600D, 550D, 500D, 100D, 60D, 7D Mark II, 7D, 6D, 5D Mark III, 5D Mark II
Nikon D7200, D7100, D5500, D5300, D5200, D5100, D3300, D3200, D810, D800, D610, D600, D300
Panasonic Lumix G70, G6, G5, G3, G2, GH4, GH3, GH2, GF2, GF1, GX1
Olympus Pen E-PL7, E-PL6, E-PL5, E-PL3, E-P5, E-P3, E-P2, E-P1, E-PM2, E-PM1, OM-D E-M10, OM-D E-M5, OM-D E-M1
Fujifilm Finepix X-T10, X-T1, X-E2, X-E1, X-M1, X-A1, XQ1, X-Pro1, X100T, X100S, X100, X30, X20, X10
Sony Alpha a7 (nur I), a7R (I+II), a7S (I+II), a6000, a5100, a5000, a3000, NEX-6
und viele weitere

Hinweis: Nicht alle aufgeführten Kameras lassen sich mithilfe des Auslösers fernauslösen. Das funktioniert nur mit Kameras, die einen Fernauslöseranschluss besitzen. In Kombination mit Kameras ohne Fernauslöseranschluss lässt sich der JF-U1/2 nur als Blitzauslöser einsetzen. Ausserdem funktioniert der Blitzauslöser Erfahrungsberichten zufolge nicht an der Sony a7II.

Weiterführende Links zu "JJC JF-U2 30m Funk-Fernauslöser inkl. 2 Empfänger"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "JJC JF-U2 30m Funk-Fernauslöser inkl. 2 Empfänger"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen