SMDV Speedbox-80 Dodecagon-Softbox für Studioblitz 80 cm zwölfeckig

289,90 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Tag

  • EN_49996013_LAG1
Professionelle Softbox   80 mit einem Durchmesser von 80 0cm aus dem Hause SMDV ... mehr
Produktinformationen "SMDV Speedbox-80 Dodecagon-Softbox für Studioblitz 80 cm zwölfeckig"

Professionelle Softbox 80mit einem Durchmesser von 800cm aus dem Hause SMDV mit hoher Effizienz.
Die SMDV Speedbox-80 Dodecagon-Softbox ist zusammenklappbar und ideal für den mobilen Einsatz.

Achtung: Ein Adapterring ist erforderlich

Diese zwölfeckige Softbox bietet eine besonders hohe Effizienz, so dass sie zu einer besonders weichen und gleichmäßigen Ausleuchtung verhilft. Die Softbox ist daher ein optimales Werkzeug für eine anspruchsvolle Lichtsetzung bei Blitzlichtaufnahmen. Mithilfe separat erhältlicher Adapter für den beiliegenden Speedring kann man die Softbox an Studioblitzen zahlreicher bekannter Marken anbringen. Die Softbox lässt sich mit wenigen Handgriffen aufbauen. Und für den Transport kann man die Softbox ganz einfach zusammenklappen. Die Softbox eignet sich daher gleichermaßen für den Gebrauch in einem Studio als auch für den mobilen Einsatz in Kombination mit einer portablen Studioblitzanlage. Außerdem überzeugt die Softbox durch eine erstklassige Qualität: Hochwertige Materialien und eine stabile Konstruktion sichern ihr eine lange Lebensdauer. Und das selbst bei intensiver Nutzung.

Um die Softbox an einem Studioblitz anbringen zu können, muss man sie mit einem separat erhältlichen Adapterring ausstatten. Das Sortiment umfasst verschiedene Adapter für die Speedring-Anschlüsse von Studioblitzen zahlreicher bekannter Marken, darunter Bowens S-Mount, Elinchrom, Profoto, Broncolor, Multiblitz P-Mount, Hensel und Richter. An der Rückseite des Speedrings befinden sich drei Klemmschrauben, mit deren Hilfe man den jeweiligen Adapter am Speedring montieren kann.

Das System mit den austauschbaren Adapterringen bietet einen wesentlichen Vorteil: Anschlussspezifische Speedringe sind in der Regel sehr teuer, während die Adapter aus dem SDMV-Sortiment relativ günstig sind. Man kann die Speedbox-80-Softbox deshalb für Studioblitze unterschiedlicher Marken nutzen, ohne dass man viel Geld für jeweils passende Speedringe ausgeben muss.

Die Softbox hat eine silbrig beschichtete Innenseite. Diese bewirkt eine optimale Lichtausbeute, da sie das Licht, das nicht direkt aus der Softbox austritt, in Richtung Austrittsfläche reflektiert. So geht kein Licht verloren. Außerdem besitzt die Softbox einen Frontdiffusor und einen Innendiffusor. Der Innendiffusor verhindert in erster Linie das Entstehen eines Hot Spots, während der Frontdiffusor das Licht gleichmäßig verteilt. Dabei fächert der Frontdiffusor das Licht auf, so dass es sich regelrecht um das jeweilige Motiv legt. Dadurch werden Schlagschatten deutlich gemindert. Zusätzlich wirken die Überhänge zwischen Licht und Schatten besonders sanft. All das verhilft zu einer bemerkenswert weichen und natürlich wirkenden Ausleuchtung. Beide Diffusoren sind abnehmbar. Sie lassen sich entweder einzeln oder kombiniert einsetzen. Oder man kann ganz auf sie verzichten. Auf diese Weise lassen sich drei verschiedene Lichtcharakteristiken erzielen. Diese reichen von hartem, kontrastreichem Licht bis zu sehr weichem Licht. Ein besonderer Vorteil der Softbox ist ihre zwölfeckige Form. Durch sie erzeugt die Softbox einen runden Lichtkegel. Das verhilft zu fast perfekt runden Reflexionen in den Augen einer fotografierten Person.

Unkomplizierter und schneller Aufbau in nur wenigen Schritten - einfach zusammenklappbar

Die Softbox lässt sich mit wenigen Handgriffen aufbauen. Dazu werden die flexiblen Streben der Softbox in die entsprechenden Halterungen des Speedrings gesteckt. Die Bespannung besitzt sogar Ösen, die man in passende Haken an den Halterungen einhängen kann, damit die Streben nicht wieder aus den Halterungen rutschen können. Um die Softbox aufzuspannen, klappt man die einzelnen Streben so weit nach außen, dass die Halterungen arretieren. Die Arretierung hält die Softbox unter Spannung. Und wenn man die Softbox wieder zusammenklappen will, löst man die Halterungen aus ihrer Arretierung, indem man die paarweise angeordneten Knöpfe an der Rückseite des Speedrings gegeneinander drückt. Danach lässt sich die Softbox ganz einfach zusammenfalten. Und ebenso einfach kann man sie später auch wieder aufklappen.

Dank des speziellen Designs mit den klappbaren Halterungen für die Softboxstreben lässt sich die Softbox ganz einfach auf- und zuklappen. Das bedeutet auch, dass man die Softbox für den Transport zusammenfalten kann. Herkömmliche Softboxen müssen dafür in der Regel komplett zerlegt werden. Außerdem ist die zusammengelegte Softbox sehr kompakt, so dass man sie ohne Probleme auch zu Shootings außerhalb des eigenen Studios mitnehmen kann.

Die Softbox überzeugt durch hochwertige Materialien, eine stabile Konstruktion und eine erstklassige Verarbeitung. Die flexiblen Streben und der solide Speedring bestehen aus Aluminium, während die Bespannung aus einem widerstandsfähigen Kunststoffgewebe gefertig ist. Der Alu-Speedring ist sehr hitzebeständig. Der Alu-Speedring ist sehr hitzebeständig. Das bietet verschiedene Vorteile: Man kann das Einstelllicht seines Studioblitzes über einen längeren Zeitraum angeschaltet lassen kann. Bei einem Speedring aus Kunststoff müsste man befürchten, dass der Speedring durch die Hitze des Einstelllichts zum Schmilzen gebracht wird. Außerdem eignet sich die Softbox selbst für Studioblitze, die als Einstelllicht eine Glühlampe mit einer Leistung von 300 Watt besitzen. Alternativ kann man die Speedbox auch in Kombination mit einer entsprechenden Studioleuchte verwenden. Allerdings gilt in beiden Fällen, dass man die jeweilige Lichtquelle hin und wieder abschalten sollte, um einen Hitzestau im Inneren der Softbox zu vermeiden.

Ein besonderer Bonus der Speedbox-80-Softbox ist die robuste Transporttasche aus einem strapazierfähigen Kunststoffgewebe. Die Tasche hat eine Größe von 20 x 74 cm. Sie bietet Platz für mehrere zusammengelegte Softboxen inklusive der dazugehörigen Speedringe. Die Tasche wird per Reißverschluss geschlossen. Sie besitzt zwei Handgriffe und einen abnehmbaren Schultergurt. Der Gurt lässt sich in der Länge verstellen.

Technische Details:
Material: Kunststoff, Metall (hauptsächlich Aluminium)
Durchmesser: 80 cm
Tiefe: 40 cm
Gewicht: ca. 1,3 kg (inkl. Speedring)

Lieferumfang:
1 Softbox inkl. Frontdiffusor und Innendiffusor (beide abnehmbar), 1 Speedring, 1 Transporttasche (20 x 74 cm) mit Schulterriemen

Weiterführende Links zu "SMDV Speedbox-80 Dodecagon-Softbox für Studioblitz 80 cm zwölfeckig"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SMDV Speedbox-80 Dodecagon-Softbox für Studioblitz 80 cm zwölfeckig"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen